Herzlich Willkommen im Hohenfelder Land

 

 

Theresa und Sophia mit Finja, Happy, unserem Elo, und Lilli vom Hohenfelder Land

Tolles Team: Theresa, Sophia und unsere Hündinnen "Finja", Elo "Happy" und "Lilli".

Aufzucht und Haltung von Hovawarten heißt für uns die Haltung der Hunde als Familienmitglieder, die sowohl im Urlaub dabei sind aber auch im alltäglichen Miteinander ihren festen Platz bei uns haben. Gerade beim Hovawart ist die ständige Konfrontation mit immer neuen Situationen, neuen Personen und auch neuen Hunden wichtig zur Entwicklung eines ausgeglichenen Wesens. 

 

 

Unser K-Wurf - 4 Wochen alt !

Allein auf weiter Flur!! - Hündin Kiwi
Kuckuck! - Neugierige Hündin Keke !
Schön gezeichnet - Hündin Keona

Tolles Sozialverhalten: Finja mit Kiwi

Kolumbus als Wachhund !
Tiefenentspannt: Die Hovawarte mit ihren Elofreunden !

Einzelvorstellung ! - Farblich ähnlich mit kleinen Unterschieden!

Alle Kuscheln sehr intensiv - entscheidende Grundlage für ein gute Sozialverhalten!


Immer auf Tour - der einzige Rüde Kolumbus!
Sehr schön gezeichnet - Hündin Kiwi!
Mit schönem Stern auf der Brust - Hündin Keke!
Die schwerste in der Kiste - Hündin Keona!

Nach 18 Tagen kann man jetzt langsam die Unterschiede nach und nach erkennen! Alle haben sich gut entwickelt und wiegen zwischen 900 und 1100 Gramm!

K-Wurf - Klein aber fein!!!

Am 25.10.2018 hat Finja in der Zeit von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr 4 Welpen zur Welt gebracht. Es handelt sich um einen Rüden und drei Weibchen, alle wogen 600 Gramm.

Finja hat sich gut erholt und die Welpen entwickelt sich sehr gut!

Zwei Wochen alt und voller Tatendrang!

Unsere vier Hovis haben sich sehr gut entwickelt und laufen immer schneller durch die Wurfkiste. Sie haben sehr glänzendes Fell und wenn sie nicht am trinken sind, schlafen sie meistens!

Kuscheln und schlafen!
Augen auf - Wir kommen !
Nur nichts übereilen!
Glänzend schwarz - noch sind die Marken sehr dunkel !

Kleiner Wurf - stolze Eltern !

Finja ist auch im Urlaub immer dabei !
Ceus ist ein sehr freundlicher, weserfester Rüde !

Am 22.August wurde Finja erfolgreich von Ceus vom Burggrafenberg gedeckt.